hannebohm.kollegen.

anwaltskompetenz in

immobilie.wirtschaft.steuern.

nachbarrecht.

Lärm, Staub, Gerüche, Bodenabsenkungen, Überbau oder Überwuchs, Haustiere, Nichteinhaltung von Grenzabständen, Traufwasser, Einfriedungen und Zäune oder zu hohe Bäume und Sträucher mit Auswirkungen auf Licht, Sonne und somit Wachstum Ihrer Pflanzen bieten Anlaß, bei uns Rechtsrat und Rechtsvertretung zu holen.

In Sachsen- Anhalt ist das Schlichtungsgesetz der Zivilklage vorgeschaltet. Als erfahrene Rechtsanwälte wissen wir, welchen Schlichter, beispielsweise einen Notar, wir anrufen, um für Sie bereits mit dem ersten Anlauf erfolgreich sein zu können.

Wir analysieren sorgfältig Rechtssprechung und Gesetzeslage, prüfen die Erfolgsaussichten und Durchsetzbarkeit Ihrer Anliegen und begleiten Sie engagiert durch Schlichtungsverfahren und Zivilprozess.